About Hercolaneum

Herculaneum ist eine Stadt mit rund 53.000 Einwohner nur wenige Kilometer von Neapel entfernt - eine Stadt reich an Geschichte, Kultur, Schönheit aber auch mit einigen Widersprüchen.
Für eine lange Zeit war Herculaneum ein Urlaubsort für die elitäre Gesellschaft des Römischen Reiches und wenige Meter von Herculaneum ziert auch ein Palast, der unter Charles III von Bourbon erbaut wurde, die schöne Landschaft. Leider wurden in den letzten Jahren bedingt durch eine fahrlässige Politik, die den Bau vieler illegaler Häuser an den Hängen des Vesuvs genehmigt hat, das Stadtgebiet zerstört. Insgesamt ist die Stadt aber sehr sicher für Touristen.
Herculaneum ist eine Stadt, die immer Schwierigkeiten entgegengewirkt hat. So wurde zum Beispiel die kriminelle Organisation „Camorra“, die Bestechungsgelder von den Händlern der Region gefordert hat, mit der Hilfe des Staates von der Region verbannt.
Herculaneum hat alle Karten in der Hand um sicherzustellen, dass Wirtschaft mit dem Tourismus angetrieben werden kann – es beherbergt das wahrscheinlich weltweit wichtigste Museum mit einzigartig konservierten Ausgrabungstücken – ein UNESCO Weltkulturerbe, Die Ausgrabungen in Herculaneum
Mit dem aktiven aber derzeit ruhenden Vulkan Vesuv im Rücken hat Ercolano zwar eine Sorge mehr, aber von dessen Kraterrand aus kann man einen herrlichen Rundblick genießen. Der Vesuv wurde ebenfalls zum UNESCO-Welterbe Biosphäre-Reservat erklärt.
Das MAV (virtuelle archäologische Museum), in der Nähe der Ausgrabungen, zeigt auf eine einzigartige Weise mit Hilfe modernster Technologie das Leben und die Gewohnheiten der Römer vor dem Ausbruch im Jahr 79 n. Chr. in Herculaneum und Pompeji.
In Herculaneum steht auch die Basilika von Pugliano, das älteste Marienheiligtum von Kampanien - reich an Geschichte und nur ein paar Meter entfernt vomVintage-Markt Resina, der bereits seit dem Zweiten Weltkrieg seine Waren anbietet. Die Herrschaft der Bourbonen hinterließ die Villen der Miglio d’oro (goldenen Meile), unter denen man auch die Villa Campolieto findet, zu dessen Architekten man den berühmten Vanvitelli zählt und nur wenige Meter von den Ausgrabungen befindet sich der Königspalast von Portici dem Herculan‘schen Museum.
Es gibt hier viele Dinge zu sehen – wenn Sie in Herculaneum ankommen! Auch in gastronomischer Hinsicht hat Herculaneum einiges zu bieten. Die Produkte der Region haben durch den Einfluss des Vulkans einen einzigartigen Geschmack – probieren Sie sie!

Visit Herculaneum
Visit Herculaneum
Visit Herculaneum